Menü
Wir lieben Wege - Wanderwege

Juni 2020

Das verlängerte Wochenende habe ich dazu genutzt, um (unter anderem) die Traumschleife Litermont Sagenweg zu gehen.

Los gehts

auf dem Wanderparkplatz am historischen Kupferbergwerk in Düppenweiler. Das historische Kupferbergwerk kann auch besichtigt werden.

Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). Die ersten Stufen zur Traumschleife

Jeder Meter der Traumschleife

lohnt sich. Die Tour verläuft größtenteils über schmale Pfade.

Abwechslungsreiche Landschaft

Felsen

Und wieder schmale Pfade

Sommerblumen

Fazit:

Diese Traumschleife ist bisher die schönste, die ich bisher gewandert bin. 18 Kilometer verläuft der Weg auf und ab auf zum größten Teil schmalen Pfaden. Wald und Felsen wechseln sich mit Wiesenlandschaften ab. Sehr empfehlenswert. Die vom Deutschen Wanderinstitut vergebenen 60 Erlebnispunkte finde ich zu niedrig; von mir erhält die Traumschleife 100 Punkte.

Der Track und eine weitere Beschreibung findet sich hier:

www.urlaub.saarland/Media/Touren

oder

www.komoot.de/tour/203633750?ref=wtd