Samstag, den 01.06.2019

Auf Moorrouten durch das Hohe Venn II, 24 km, Rundtour

Treffpunkt 07:45 Uhr Köln-Hbf.  am Haupteingang zur Dom-Seite, 08:15 Abfahrt mit RE1 von Gleis 9 bis Aachen, Rothe-Erde; 09:03 Ankunft; 09:08 Weiterfahrt mit Bus 66 bis Konzen-Bahnhof; 09:52 Ankunft; Rucksackverpflegung, evtl. Schlusseinkehr

Autofahrer können gerne auf dem Wanderparkplatz in Konzen parken.

Adresse: Vennbahnweg, B-4700 Eupen, Koordinaten: 50.598928, 6.248937. (Ecke Trierer Straße B258/Blumgasse)

Der Wanderparkplatz ist nur wenige Meter von der Bushaltestelle entfernt. Wir „Öffis-Fahrer“ kommen dann zum Wanderparkplatz.

Stationen der Wanderung: Konzen – Aachener Kreuz – Imgenbroicher Venn – Kaisers Karls Bettstatt – Brackvenn – Im Platten Venn – Nahtsief – Neu-Hattlich – Rotenbüchel – Steinley Venn – Konzen

Bitte beachten, dass im Hohen Venn Hunde keinen Zutritt haben.

Sollte das Hohe Venn nicht zugänglich sein, dann wandern wir eine weitere Etappe auf dem Eifelbahnsteig und verschieben die Tour auf einen späteren Zeitpunkt.